Unsere unvergessliche Fahrt nach London

25.04. 28.04.2016

Am Montag, den 25.04.2016 flogen wir, die AG „English for VIPs“, mit unseren Lehrerinnen Frau Noll und Frau Wingerter nach London. Dort angekommen brachten wir das Gepäck in unser Hotel in Notting Hill und machten uns noch an diesem Abend auf den Weg nach Westminster, um Big Ben und das London Eye bei Nacht zu bestaunen. Bei einem gemeinsamen Abendessen konnten wir die ersten Eindrücke miteinander teilen und den ersten Tag schön ausklingen lassen.

Am nächsten Tag ging es dann zu Fuß auf Sightseeingtour. Start war Westminster Abbey, danach folgte das Parlament mit Big Ben und entlang der Themse das London Eye, Shakespeare’s Globe, die Millennium Bridge, die Tower Bridge, der Tower of London und St. Paul’s Cathedral. Es ging weiter mit der U-Bahn zum Buckingham Palace, dann nach Chinatown und schließlich zum Piccadilly Circus. Dort hatten wir Zeit, Souveniers einzukaufen und in Kleingruppen die Oxford Street zu erkunden. Zum Abschluss des Tages besuchten wir das Musical „The Phantom of the Opera“ (Phantom der Oper), was unser persönliches Highlight war. Sprachlich konnten wir von diesem Musicalbesuch sehr profitieren.

        

Mittwochs starten wir schon recht früh, um das „Museum of London“ zu besuchen. Dort lernten wir viel Wissenswertes über die Geschichte der Stadt.

Nach viel Historischem, ging es anschließend zum Camden Market, um auch die etwas verrückteren Ecken Londons zu erleben. Hier durften wir wieder in Kleingruppen den Markt erkunden und unsere Englischkenntnisse beim Handeln anwenden.

Danach besuchten wir noch die Royals und andere Promis bei Madame Tussauds in der Baker Street, was unseren Trip nach London abrundete. Viele lustige Fotos mit Stars wie Shrek, One Direction, Michael Jackson, Barack Obama usw. wurden gemacht.

Am letzten Morgen fuhren wir mit dem Bus zum Flughafen und konnten dabei nochmals viele Sehenswürdigkeiten bestaunen. Die Wartezeit am Flughafen verging sehr schnell und schon flogen wir wieder nach Hause, wo uns unsere Eltern am Flughafen Karlsruhe-Baden in Empfang nahmen.

 

Es war eine tolle Zeit!!!!!!!!!!!!!