Ganztagsschule
    Mittelstufe

Was spricht für den Besuch einer Ganztagsklasse?


  1. Fördert Körper und Geist durch täglichen Sport

 

In der Ganztagsklasse des Berufsreifezweiges können wir eine tägliche Sportstunde  anbieten.

Dies fördert, in einer wissenschaftlichen Studie nachgewiesen, die motorische und körperliche Entwicklung und verbessert die Konzentrationsfähigkeit.

 

  1. 2.      Hausaufgaben in der Schule erledigen

 

Ihr Kind hat an jedem langen Schultag eine Hausaufgabenstunde in der es mit den Hauptfachlehrern/innen vom Vormittagsunterricht seine Hausaufgaben erledigen kann. Bei „normaler“ Mitarbeit wird Ihr Kind in der Regel die schriftlichen Hausaufgaben erledigt haben. Zuhause müssen dann nur die Klassenarbeits- und Testvorbereitungen erledigt, Vokabel gelernt werden usw.

 

  1. 3.      Weiterer Schulbesuch nach der Klassenstufe 9 erleichtern

 

Im 9. Schuljahr – wenn der Praxistag beginnt – kann Ihrem Kind der „normale“ Regelunterricht einer 9. Klasse erteilt werden, da die aus der Stundentafel gestrichenen Stunden am Nachmittag erteilt werden können. Dadurch ist eine Weiterführung der Schullaufbahn mit dem Abschlussziel „Mittlere Reife“ eher möglich.



Hier sehen sie ein Beispiel eines Stundenplans für Klasse 7.

Hier erhalten Sie das Anmeldeformular als Download.

 

Schüler der Abgangsklassen erhalten Förderstunden in den Hauptfächern, um den Übergang in die weiterführenden Schulen vorzubereiten. Darüber hinaus werden sie als sogenannte Tutoren (Lernpaten) in der Ganztagsschule der Orientierungsstufe eingesetzt. Dafür erhalten sie eine Ehrenamtsbescheinigung und eine geringe Aufwandsentschädigung.

 

.