ERASMUS: Leben auf der Flucht

Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern stellen in einer Ausstellung im Schloss Bad Bergzabern Geflüchtete vor

Ausstellung Erasmus
Wie flüchtet man aus Syrien, aus Somalia, aus Afghanistan nach Deutschland? Wie lebt man als "Flüchtling" in Westdeutschland, wenn man aus Russland oder aus der ehemaligen DDR kam? Das haben Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum Frauen und Männer aus diesen Ländern gefragt. Sie haben die Lebenswege auf Plakaten dokumentiert, die alle Interessierten in einer kostenlosen Ausstellung im Schloss Bad Bergzabern besichtigen können. Außerdem sind ihre künstlerischen Arbeiten zu diesen Interviews zu sehen.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, dem 5. September um 16 Uhr eröffnet und ist dann noch bis zum 21. September in den Räumen des Bürgerbüros der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern zu den üblichen Öffnungszeiten zu sehen (montags und mittwochs, 8-14 Uhr, dienstags und donnerstags 8 bis 18 Uhr und freitags von 7:30 Uhr bis 13 Uhr).

Die Ausstellung ist Teil des internationalen Jugendaustauschs „Erasmus", der von der EU gefördert wird und in dessen Rahmen sich Jugendliche aus Polen, Litauen, Italien und Deutschland zwei Jahre lang mit der Frage beschäftigen: „Für und wider die Willkommenskultur in Europa. Warum gehen unsere Länder so unterschiedlich mit den Flüchtlingen um?"

Jede und jeder der Geflüchteten hat völlig andere Geschichten zu erzählen: Die eine Familie kam mit dem Flugzeug, andere mussten das Boot benutzen; manche helfen mittlerweile selbst bei der Integration; viele haben typisches Essen aus ihrer Heimat vorgestellt und uns von wunderbaren Helferinnen und Helfern berichtet, manche haben aber auch erzählt, dass sie zwischen allen Stühlen sitzen. Kommt vorbei und macht euch selbst ein Bild!

Weitere Informationen gibt es auf unserer ERASMUS-Seite.

 
© 2008 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2018 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.