Jörg Engel als Stellvertreter des Schulleiters am Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum Bad Bergzabern verabschiedet

Mit einem kleinen Festakt ist am Dienstag, dem 26.9. der Stellvertreter des Schulleiters am Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum verabschiedet worden

Jörg Engel ist im laufenden Schuljahr zum Schulleiter der Integrierten Gesamtschule Wörth er-nannt worden. „Es ist wichtig, dass wir uns die Zeit nehmen, wenn der Moment des Abschieds da ist", sagte der Schulleiter des Gymnasiums im Alfred-Grosser-Schulzentrum, Pete Allmann, bei der Verabschiedung seines ehemaligen Stellvertreters am Dienstag, dem 26. September. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen Lehrer hatten Jörg Engel zuvor mit verschiedenen Beiträgen für die gemeinsame Zeit gedankt. Zunächst sangen Lisa Fabian, Tabea Eck und Ujjol Teichmann ein Medley aus Liedern von Elvis Presley, begleitet von Andrea Weber und Christoph Bornschein.
Der Personalrat des Gymnasiums, bestehend aus Daniela Imhoff, Andrea Weber, Elisabeth Flint, Katharina Gräf und Bruno Spicko trug dann ein Lied mit dem Titel „Engel" vor. Schließlich wurde Jörg Engel auch von seinen beiden Fachschaften verabschiedet. Für die ehemaligen Sportkolleginnen und -kollegen überreichte der Fachschaftsvorsitzende Werner Blickensdörfer ein Geschenk, für die ehemaligen Geschichtskolleginnen und -kollegen die Fachschaftsvorsitzende Elisabeth Flint.

Verabschiedung Joerg Engel

Jörg Engel, Roland Armendinger, Anette Kliewer

Jörg Engel bedanke sich für die gemeinsame Zeit. Er war seit 2005 Lehrer in Bad Bergzabern. Zuvor war er seit dem Staatsexamen 2002 Lehrer in Brandenburg gewesen. Er sagte, er freue sich aber auch auf die neuen Herausforderungen in Wörth. Zuvor war der 49-Jährige seit 2012 stellvertretender Schulleiter in Bad Bergzabern.

VOL, 10/17

© 2008 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum | Joomla Template by vonfio.de
Copyright © 2017 Gymnasium im Alfred-Grosser-Schulzentrum. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.